• GesKR_Konkordanztabelle_Aktienrechtsrevision_Feb17
  • GesKR Tagung Aktienrevisionsrecht
  • GesKR_04/2016
GesKR_Konkordanztabelle_Aktienrechtsrevision_Feb170 GesKR Tagung Aktienrevisionsrecht1 GesKR_04/20162

Aus der aktuellen Ausgabe der GesKR

Counsel's Page

Heidi Gardner

Heidi K. Gardner, Smart Collaboration: Breaking Down Siloes to Gain Competitive Advantage

«My research shows that when law firms get collaboration right – that is, do complex work for clients that spans legal disciplines, practice groups, or offices within the firm – they earn higher revenues and profits, inspire greater client loyalty, gain access to more lucrative clients, develop more cutting-edge work, and attract and retain the highest-caliber talent.»

   

Aufsätze

Lukas Morscher

Lukas Morscher, M&A Transaktionen im Technologiebereich – ein besonderes Risikoprofil

«Gemeinsam ist den M&A Transaktionen im Technologiesektor stets der primär immaterielle bzw. virtuelle oder menschliche Charakter dessen, was für den Käufer den wesentlichen Wert der Zielgesellschaft ausmacht. Dies erschwert nicht nur die Bewertung des Kaufgegenstandes, sondern birgt ganz grundsätzlich ein erhöhtes Risiko des Scheiterns der Transaktion.»

   
Joel Fischer

Joel Fischer / Jonas Bornhauser, Elektronische Board Portale: Hosted in Switzerlandals neuer rechtlicher Qualitätsstandard

«Aus gesellschaftsrechtlicher Sicht ist die Zulässigkeit von Board Portalen unproblematisch, wenn diese als Unterstützungvon VR-Sitzungen dienen, bei welchen die VR-Mitglieder physisch anwesend sind. Board Portale können aber auch zur Meinungsbildung ausserhalb von physisch abgeschalteten VR-Sitzungen benutzt werden, etwa im Rahmen der Chat- oder E-Mail-Funktion des Board Portals.»

Jonas Bornhauser    
Silvio Grunder

Silvio Grunder, Genügt der Escrow doch?

«Aus Sicht des Schreibenden ergeben sich entgegen der herrschenden Lehre weder aus den anwendbaren Rechtsgrundlagen noch aus der Judikatur und einschlä­gigen Literatur überzeugende Gründe dafür, weshalb eine Besitzanweisung durch einen einzelnen Hinterleger in Bezug auf die in seinem Eigentum befindlichen Aktien selbst im Rahmen eines Escrow-Verhältnisses zwingend zulässig sein sollte.»

   
Jacques Iffland

Jacques Iffland / Ariel Ben Hattar, Les systèmes organisés de négociation

«Une révision législative sera sans doute nécessaire pour remédier à cette situation. Toutefois, comme il le sera montré plus bas, les autorités de surveillance – et en particulier la FINMA – peuvent prendre des mesures pour limiter les conséquences négatives que le manque de coordination des règlementations suisses et européennes est susceptible d’avoir pour la place financière suisse.»

Ariel Ben Hattar